teaser-ballonstart.jpg

Infos / Fragen / Wünsche

  • Kontakt Hannover »
  • Sie möchten wissen, was wir unter Coaching verstehen?

    Coaching unterstützt Menschen dabei, eigenständig Lösungen ihrer berufs-bezogenen Anliegen herbeizuführen, ihre Potenziale auszuschöpfen und gesunde Lebenszusammenhänge herzustellen.

    Coaching ist ein modernes und hochwirksames Beratungsverfahren, das die Eigenverantwortlichkeit und Fähigkeiten von Menschen aktiviert und hautnah an deren Arbeits- und Lebenswelt ansetzt. Beim Coaching gibt es keine Trennung von Theorie und Praxis. Coaching ist lösungsorientiertes Arbeiten in und an der Praxis!

    Sie erwarten eine multidisziplinäre Ausbildung?

    Das Ausbildungskonzept für Coaches der Progressio Consulting fokussiert drei Kompetenzbereiche, in denen wir Sie qualifizieren:

    Beratungskompetenz: Coaching ist neben anderen Beratungsformen wie Supervision, Mediation oder Organisationsentwicklung ein eigenständiges,
    auf sozial- und kommunikationswissenschaftlichen Theorien basierendes Beratungsverfahren, das ein präzise definiertes Methodenspektrum zur Verfügung stellt.

    Führungskompetenz: Coaching bietet professionelle Methodenkompetenzen, die Fach- und Führungskräfte zielorientiert auf allen beruflichen Ebenen einsetzen können. Da Coaches außerdem vorwiegend mit Führungskräften zusammenarbeiten, benötigen sie fundiertes Führungswissen.

    Beziehungskompetenz: Grundlage eines Coachings ist der Dialog zwischen Coach und Coachee, der nur in einem vertrauensvollen Beziehungsraum entstehen kann. Ein Coach muss sich selbst kennen und wissen, wie er mit anderen Menschen umgeht.  

    Sie legen Wert auf eine zertifizierte Fortbildung zum Coach?

    Die Fortbildung zum Coach von Progressio Consulting GmbH wird nach erfolgreichem Abschluss von der Industrie- und Handelskammer Hannover (IHK) sowie der European Association for Supervision and Coaching (EASC) zertifiziert. Diese Zertifizierungen bedeuten für Sie ein wichtiges Qualitäts- und Unterscheidungsmerkmal für die eigene Positionierung am Markt.

    Sie wünschen sich professionelle Ausbilder, die Theorie und Praxis miteinander verbinden?

    Bereits seit über 10 Jahren bilden wir Coaches, Supervisoren und Führungs-kräfte in zertifizierten Trainings aus. Statt schnelllebiger Trends setzen wir auf Wissenschaftlichkeit, Praxisrelevanz und Qualität. Unsere Ausbildungen sind gründlich, weil Coaches viel Verantwortung tragen.

    Neben unserer Ausbildungstätigkeit arbeiten wir als Coaches ständig in Profit- und Non-Profit-Unternehmen und sind permanent im Dialog mit Unternehmen, Führungskräften und Personalentwicklern.

    Sie möchten wissen, wie wir didaktisch vorgehen?

    Unser Ziel ist Ihre Kompetenzentwicklung als Coach!

    Wissen: Kognitive Vermittlung von Beratungs-und Führungswissen sowie wissenschaftlichen Grundlagen aus Psychologie, Soziologie und Pädagogik. Auseinandersetzung mit aktuellen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen und deren Auswirkungen auf die Arbeits- und Lebenswelt.

    Einüben: Erarbeitung und Trainieren vielfältiger Methoden und Werkzeuge auf Basis des theoretischen Wissens. Sie sollen ihre Werkzeuge nicht nur kennen, sondern können.

    Reflexion: Schärfung der Selbst-und Fremdwahrnehmung durch zielgerichtete Feedbackverfahren.

    Selbsterfahrung: Reflexion der gewonnen Erkenntnisse und Erfahrungen in Bezug zur eigenen Persönlichkeit und Lebensgeschichte.

    In welchem Bereich möchten Sie Coaching nach Ihrer Ausbildung einsetzen?

    Wir erarbeiten mit Ihnen in der Ausbildung Ihr individuelles und unver-wechselbares Coachingprofil. Zwischen der Integration der Coaching-kompetenz in die eigene Führungstätigkeit bis hin zur Selbstständigkeit oder Teilselbstständigkeit, gibt es unterschiedlichste Formate und Perspektiven für ausgebildete Coaches. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten müssen.

    Übrigens: Wir legen Wert darauf, dass Sie einen sicheren und souveränen Auftritt haben. Mit unterschiedlichen Methoden und Werkzeugen unterstützen wir Sie darin, sich in Ihren Zielfeldern angemessen und authentisch präsentieren zu können.

    Kosten:

    Die Kosten für die Fortbildung betragen voraussichtlich 6.600,00 € und ca. 270,00 € zzgl. MwSt. Prüfungsgebühren. (Monatliche Ratenzahlung über 24 Monate ist möglich) Bei einer Anmeldung bis 4 Monate vor Beginn der Fortbildung erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 300,00 €.

    Weitergehende Informationen

    Ansprechpartner: Andrea Schneider
    Telefon: 0511 533 22 78
    E-Mail »

    Investing in people

    Ausbildungsblog

    Kooperationen

  • Progressio Consulting
    • HannoverKarl-Wiechert-Allee 1|30625 Hannover|Fon: 0511 533 22 78